Die freiheitliche Opposition wächst wie noch nie zuvor – und steckt dabei immer noch in den Kinderschuhen! Unser Netzwerk „Ein Prozent“ hat sich dabei seit seiner Gründung im Oktober 2015 zum zentralen außerparlamentarischen Akteur des patriotischen Spektrums entwickelt. Über 40.000 aktive Unterstützer stehen Pate für diesen Aufschwung.

70.1%

Wir wollen weiter wachsen, noch professioneller werden und sie vorbereiten: die Wende in Deutschland. Dafür benötigen wir mindestens 1.000 neue Förderer. Packen wir es an. Gemeinsam!

Jetzt fördern
Jetzt nicht / Ich fördere bereits

Zweite Demo in Freilassing: Wir unterstützen!

Die Demo „Wir sind die Grenze!“ im oberbayerischen Freilassing geht am Samstag, den 09. Januar 2016, in die zweite Runde. EinProzent unterstützt auch diesmal die patriotischen Bürger, die den vorherrschenden Asylwahnsinn nicht länger dulden wollen.

Denn die Nebelkerzen der Leitmedien können nicht darüber hinwegtäuschen, daß die illegale Einwanderung nach Europa ungebrochen fortschreitet. „Von Seiten der Politik ist kein Entscheidung- und Gestaltungswille erkennbar, der dem faktischen Gesetzesbruch in der Asylpolitik Einhalt gebieten könnte“, betont die erneut federführende, unabhängige Bürgerinitiative „Wir sind die Grenze!“. Am kommenden Samstag (09.01.16) soll ab 13:00 Uhr deshalb erneut ein „deutliches Zeichen gegen den Asylwahnsinn“ gesetzt und für wenige Stunden symbolisch die Grenze geschlossen werden.

Unterstützung durch Einheimische

Bereits zur ersten Demo in Freilassing kamen rund 400 Patrioten. Viele Anwohner und Passanten registrierten die verteilten Flugblätter mit großem Interesse und bekundeten deutlich ihre Sympathie. „Hier hat sich in zahlreichen Gesprächen gezeigt, daß die verantwortungslose etablierte Politik und die multikulturellen Entscheidungsträger eine Politik auf dem Rücken der Bevölkerung austragen, die in der Grenzregion mit den katastrophalen Auswüchsen der Asylflut konfrontiert wird“, heißt es im Bericht zur Demo vom 12. Dezember.

Weitere Informationen zur Demo am 09. Januar folgen in Kürze auf der Seite der Veranstalter, wenn das Koordinierungsgespräch mit der örtlichen Polizei stattgefunden hat. Das von unserem Filmteam produzierte Mobilisierungsvideo für den 09. Januar kann hier auf YouTube angeschaut werden. Deutschland braucht auch 2016 mutige Patrioten.

Deshalb: Auf nach Freilassing! Unser Volk ist jede Mühe wert!

Dieser Artikel ist mir was wert

Das „Ein Prozent“ Recherchenetzwerk mit einer Spende unterstützen.

3 € spenden

Kommentieren

Kommentar
Ich bin mit der Speicherung und Verarbeitung der vorstehenden personenbezogenen Daten durch diese Webseite einverstanden. Der Nutzung meiner Daten kann ich jederzeit widersprechen. (Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutz-Erklärung.)

Der Rundbrief der Bewegung

Ich bin mit der Speicherung und Verarbeitung der vorstehenden personenbezogenen Daten durch diese Webseite einverstanden. Der Nutzung meiner Daten kann ich jederzeit widersprechen. (Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutz-Erklärung.)

Bereits über 40.000 Personen nutzen diese Möglichkeit.