Livestream: Solidarität mit Wiener Aktivisten!

Mit Jakob Gunacker von den Patrioten aus Wien haben wir über die Brandanschläge gesprochen, die die Aktivisten zwei Fahrzeuge kostete.

Wir sammeln mit dem „Ein Prozent“-Solifonds Spenden, um den Wienern ihr Engagement weiter zu ermöglichen.

Wer mehr über die Anschläge in Wien und Möglichkeiten zur Solidarität erfahren möchte, der schaut die Aufnahme von unserem gestrigen Livestream.

 

Livestream #10: Solidarität mit Wiener Aktivisten!

Dieser Artikel ist mir was wert

Das „Ein Prozent“ Recherchenetzwerk mit einer Spende unterstützen.

spenden

22. Oktober 2021

Aufruhr auf der Frankfurter Buchmesse

14. Oktober 2021

Pegida-Geburtstag und Bericht vom Ziegler-Prozess

Kommentieren

Kommentar
Ich bin mit der Speicherung und Verarbeitung der vorstehenden personenbezogenen Daten durch diese Webseite einverstanden. Der Nutzung meiner Daten kann ich jederzeit widersprechen. (Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutz-Erklärung.)

Der Rundbrief der Bewegung

Ich bin mit der Speicherung und Verarbeitung der vorstehenden personenbezogenen Daten durch diese Webseite einverstanden. Der Nutzung meiner Daten kann ich jederzeit widersprechen. (Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutz-Erklärung.)

Bereits über 40.000 Personen nutzen diese Möglichkeit.