„Wir klären das!“: Wie verbietet man die AfD?

Correctiv präsentiert die scheinbaren Fakten, auf die Politik und Medien nur warten. Hat das Establishment mit der „Wannseekonferenz 2.0“ das Argument gefunden, mit dem die AfD verboten werden soll? Marie-Thérèse Kaiser hat sich angesehen, worum es bei einem möglichen Verbotsverfahren gegen die AfD geht. Spoiler: Mit der Wannseekonferenz hat all das gar nichts zu tun.

Hier ansehen:

 

Quellen:

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/afd-hoehenflug-hilft-jetzt-nur-noch-ein-parteiverbot-a-cc651f72-fead-4d82-87ba-80af198df0f1?context=issue

https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/brisante-bka-auswertung-deutsche-werden-oefter-opfer-von-migranten-86066742.bild.html

 

Dieser Artikel ist mir was wert

Das „Ein Prozent“ Recherchenetzwerk mit einer Spende unterstützen.

spenden

08. Februar 2024

Kampf gegen rechts: Wer wird jetzt verboten?

17. Januar 2024

Das Potsdamer „Geheimtreffen“ – er war dabei!

Kommentieren

Kommentar
Ich bin mit der Speicherung und Verarbeitung der vorstehenden personenbezogenen Daten durch diese Webseite einverstanden. Der Nutzung meiner Daten kann ich jederzeit widersprechen. (Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutz-Erklärung.)

Der Rundbrief der Bewegung

Ich bin mit der Speicherung und Verarbeitung der vorstehenden personenbezogenen Daten durch diese Webseite einverstanden. Der Nutzung meiner Daten kann ich jederzeit widersprechen. (Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutz-Erklärung.)

Bereits über 40.000 Personen nutzen diese Möglichkeit.