Video zum Urteil: Haftstrafen für Antifa-Schläger

Der Rechtsanwalt Dubravko Mandic, der Gewerkschafter Oliver Hilburger und der Rechtsanwalt Dr. Reinhard Löffler sprechen über den Antifa-Prozess in Stuttgart, der am 13. Oktober 2021 vorerst mit Haftstrafen für die Linksextremisten endete. Vier und fünf Jahre müssen die beiden Täter ins Gefängnis, dafür, dass sie 2020 eine Gruppe patriotischer Gewerkschaftler angriffen und Andreas Ziegler ins Krankenhaus prügelten. Was können wir von so einem Urteil halten? Die Drei erklären es uns.

Alle Informationen zum brutalen Antifa-Überfall auf den Gewerkschafter Andreas Ziegler erfahren Sie hier.

 

Video des Online TV-Senders AUF1:

Zum Bericht auf AUF1.TV.

Dieser Artikel ist mir was wert

Das „Ein Prozent“ Recherchenetzwerk mit einer Spende unterstützen.

spenden

14. Oktober 2021

Pegida-Geburtstag und Bericht vom Ziegler-Prozess

13. Oktober 2021

Analyse: Die Linke in der Zwickmühle

Kommentieren

Kommentar
Ich bin mit der Speicherung und Verarbeitung der vorstehenden personenbezogenen Daten durch diese Webseite einverstanden. Der Nutzung meiner Daten kann ich jederzeit widersprechen. (Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutz-Erklärung.)

Der Rundbrief der Bewegung

Ich bin mit der Speicherung und Verarbeitung der vorstehenden personenbezogenen Daten durch diese Webseite einverstanden. Der Nutzung meiner Daten kann ich jederzeit widersprechen. (Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutz-Erklärung.)

Bereits über 40.000 Personen nutzen diese Möglichkeit.